Marco Kloss 

+++ Eilmeldung +++

 

Die Geschäftsleitung der Wiener Steffie und Marco Kloss, der begnadete Künstler, der die Menschen mit seinen Liedern und seiner besonders charismatischen Ausstrahlung begeistert, haben sich dazu entschlossen, dass die Wiener Steffie zukünftig für Marco Kloss das Exklusiv Management im ihrem Hause durchführen wird.

 

Schon seit langer Zeit gehört Marco Kloss fest zum Wiener Steffie Inventar und singt mit seinem erfolgreichen Lied "Du hast gewärmt wie alter Whiskey" die Wiener Steffie Hymne. Am Samstag, den 19.08.2017 wird Marco Kloss auch wieder live in der Wiener Steffie auftreten.

 

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit!

Künstlerbiografie

 

Der aus Marl in der Metropolregion Rhein-Ruhr stammende, heute 43-

Jährige Marco Kloss begann bereits im Jahre 1990 seine - sich bis dato

zunehmende - Karriere als Sänger auf der Balance zwischen Schlager,

Pop und Disco-Fox.

 

Er gewann im Jahr 1990 einen Talentwettbewerb des damaligen

Hamburger Schlagersenders „Alsterradio“ und nahm kurz darauf seine

allererste Single-CD auf. Es folgten weitere Singles wie z.B. „Träume

die Träume“, welche zig Radiohörer in der gesamten Republik

begeisterte. Seinem Lieblingsclub FC Schalke 04 widmete er zur

Spielsaison 1996/1997 zum Gewinn des UEFA Pokal den Titel „Blau-

Weiß sind uns’re Fahnen“.

 

Darüber hinaus trat Kloss mehrfach im Fernsehen auf, so zum Beispiel

in der „ZDF-Sommerhitparade“, beim „Sommerfest der Volksmusik“,

beim „Schlagermagazin“ oder im „Schlagerclub mit Frank“.

 

Dank seinem knallig-grellen Party-Ballermann-Hit „Das geht mir alles so

am Arsch vorbei“, feiert Marco Kloss einen großen und erfolgreichen

Frohsinns-Schlager. Auch seine Partyreißer „Ich zieh‘ die Arschkarte“

oder „Du hast mir den Tag versaut“ haben in die gleiche stilistische

Kerbe geschlagen.

 

2001 erschien die Single „Hallo Baby“, mit der Marco Kloss in den top

20 der „Deutschen Schlagercharts“, sowie den „Deutschen Airplay

Charts“ landete. Mit diesem Lied war Marco Kloss in verschiedenen

Fernsehshows zu Gast, so zum Beispiel bei „Willkommen bei Carmen

Nebel“.

 

Im Jahr 2004 folgte die Urfassung seines späteren Verkaufshit „Du hast

gewärmt, wie alter Whiskey“, der vier Jahre später im August 2008, in

einer aufgepeppten Neuauslegung als „Party Mix“ problemlos in die

deutschen Singlecharts einziehen konnte. Diesen erfolgreichen Hit

promotete Marco Kloss im Jahr 2006 im damals neu erbauten

„Megapark“ auf Mallorca.

 

Marco Kloss gehört schon seit den frühen 2000er Jahren fest zum

„Wiener Steffie – Inventar“ und singt mit seinem Song „Du hast

gewärmt, wie alter Whiskey“ seit 10 Jahren die „Wiener Steffie –

Hymne“. Marco Kloss ist immer ein gern gesehener Gast. Er begeistert

das Publikum bei all seinen Auftritten mit seinem Liedern und seiner

besonderen charismatischen Ausstrahlung. Marco Kloss ist ein

ehrlicher Künstler mit einzigartigem Live- Gesang. Sein umfangreiches

Repertoire und seine einmalige Darbietung aus echter Unterhaltung

unterstreichen seine hervorragende Leistung als Multitalent, und

versetzen ihn in die Lage jeden Hit zu entertainen. 

 

Die vorgenannten Umstände führten letztlich zu einem gemeinsam Weg

von Marco Kloss und der Wiener Steffie. Seit Juli 2017 übernimmt die

Wiener Steffie das Exklusiv Management von Marco Kloss.

 

Im Februar 2017 legte Marco Kloss nun seine brandneue Single „Tief in

der Nacht“ vor, eine eingängige Fox/Pop-Schlager-Mixtur, beseelt von

äußerst hohen Wiedererkennungswert. Betreffs dessen soll

hervorgehoben werden, dass Marco Kloss seit Jahresbeginn an Seiten

des Troisdorfer Produzenten Michael Dorth unterstützt wird, der zuvor

viele Hits der „Amigos“ von Daniela Alfinito, Michael Wendler und vielen

weiteren produktionstechnisch zu verantworten hat.

 

Von Marco Kloss wird 2017 noch eine ganze Menge zu hören sein, wie

zum Beispiel seine neuste Single „Viertel vor Glück“, welche aktuell die

Discofox-Charts gestürmt hat und sich auf „Platz 1“ befindet.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt